Meine Instrumente

Im Alter von sechs Jahren  lernte ich, wie viele andere Kinder Blockflöte, doch das lies sich so schwer mit Gesang vereinbaren. Mit siebzehn Jahren plünderte ich dann mein Sparbuch, um mir meine erste Gitarre zu kaufen. Beim Nachsingen von Bob Dylan bemerkte ich, das es ohne Mundharmonika einfach nicht geht, und so begann ich mich auch mit diesem Instrument anzufreunden.
Im Jahr 2001 hörte ich zum ersten Mal eine Siyotanka. Dies ist das Wort in der Sprache der Lakota für die nordamerikanisch indianische Flöte und war sofort fasziniert von ihrem Klang. Leider, oder besser Gott sei Dank fand ich kein Geschäft, wo ich so ein Instrument kaufen konnte. Die Konsequenz daraus war, oder ist, das ich diese Flöten jetzt selber baue.
Ausserdem baue und spiele ich jetzt auch noch Obertonflöten, spiele Didgeridoo und diverse Percussioninstrumente. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.